G1 Ölspur

  • Deutsch Kaltenbrunn
  • 21.05.2017 02:39
  • Patrick Fuchs

In der Nacht des 21. Mai wurde unsere Wehr telefonisch zur Beseitigung einer Ölspur auf der B57a Fahrtrichtung Rohrbrunn gerufen. Aufgrund eines technischen Gebrechens verlor eine landwirtschaftliche Maschine Hydrauliköl auf einer Länge von ca. 200m. Das ausgelaufene Öl wurde mit Ölbindemittel gebunden und anschließend fachgerecht entsorgt.

Eingesetzt:
TLFA 2000
VFA
Straßenmeisterei